X

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Alle akzeptieren Einstellungen Details einblenden Nur essenzielle Cookies akzeptieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Erklärung

 
 

Hier fühle


ich mich wohl!

Willkommen im Maranatha

Aktuelles

Sie befinden sich gerade hier: Aktuelles » Berichte » Mit dem Schiff auf dem Rhein unterwegs

Mit dem Schiff auf dem Rhein unterwegs

   

Endlich war es wieder soweit – der erste Ausflug nach langer Zeit stand an. 15 Bewohnerinnen und Bewohner und drei Betreuer*innen machten sich am 23. Juni auf den Weg nach Remagen. Dort bestiegen wir die Rheinprinzessin, die uns eigentlich bis nach Bonn fahren sollte. Angekommen auf dem Schiff sagte man uns jedoch, dass wir wegen einer internen Veranstaltung in Bad Honnef aussteigen müssten und nicht in die ehemalige Hauptstadt fahren könnten. Also – gesagt, getan. In Bad Honnef stiegen wir dann in die Moby Dick um und fuhren zurück nach Remagen. Leider war es insgesamt eine recht kurze Fahrt, doch wir machten das Beste daraus. In Remagen suchten wir uns ein nettes Schattenplätzchen am Rhein und verzehrten unsere reich gefüllten Lunchpakete. Danach ging es zum Abschluss in eine Eisdiele. Bei schönem Wetter und einem wunderbaren Ausblick auf den Vater Rhein konnten wir diesen etwas hektischen Ausflug gemütlich ausklingen lassen.

Monika Kriechel (Betreuungsteam)

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

hier klicken