X

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken oder Marketingzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Einstellungen Details einblenden
 
 

Hier fühle


ich mich wohl!

Willkommen im Maranatha

Aktuelles

Sie befinden sich gerade hier: Aktuelles » Berichte » Maifest auf den Wohnbereichen

Maifest auf den Wohnbereichen

Mit ausgelassener Stimmung, guter Musik und leckerer Maibowle begrüßten die Bewohnerinnen und Bewohner, gemeinsam mit Pflege- und Betreuungsteam, den schönsten Monat im Jahr. In bunt geschmückten Speisesälen wurde zu „Blau blüht der Enzian“, „Tulpen aus Amsterdam“ und „Ich war noch niemals in New York“ ordentlich das Tanzbein geschwungen. Egal ob mit 70, 80 oder sogar 90 Jahren – bei Heino und Udo Jürgens hatte einfach jeder Lust zu tanzen.

Gemeinsam konnte an diesem Nachmittag durch vertraute Schlager und Liedtexte in Erinnerungen geschwelgt werden. Vielleicht hat sich der ein oder andere auch ein paar Jahre zurück geträumt. An dieser Stelle danken wir auch Hassan Yahfoufi, der uns im Voraus mit schönen Birkenzweigen versorgte. Unsere Speisesäle und Hauseingänge wurden dadurch gebührend für den Wonnemonat geschmückt. Die bunten Flatterbänder der kleinen Maibäume zogen viele Blicke auf sich und läuteten den Mai schon vor der Türe ein. Ausgehend von den vielen singenden, lachenden und ausgelassenen Bewohnerinnen und Bewohnern, schienen die kleinen Maifeste auf den Wohnbereichen genau den Geschmack der Teilnehmer zu treffen. Der Tanznachmittag hat dank fröhlicher Stimmung allen Beteiligten mehr als gutgetan.

Mara Eltzschig (Betreuungsteam)

   

» Weitere Bilder vom Maifest finden Sie hier

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

hier klicken