Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Auswahl speichernDetails einblenden
 
 

Hier fühle


ich mich wohl!

Willkommen im Maranatha

Aktuelles

Sie befinden sich gerade hier: Aktuelles » Berichte » Gartenwoche im Maranatha

Gartenwoche im Maranatha

Das Betreuungsteam rund um Maria Winterhagen ließ sich mit der Organisation der Gartenwoche wieder ein besonderes Highlight für den Monat Mai einfallen. Zum Auftakt der Gartenwoche vom 13. bis 17. Mai kamen in Haus 4 frische Kräuter auf den Tisch, die zu einem leckeren Kräuterquark verarbeitet wurden. Unter Anleitung von Herrn Bündgen, Frau Enkelmann und Frau Kriechel gestaltete eine Gruppe von Bewohnern ein Kräuterbeet aus Holzpaletten. Die Auswahl der Kräuter übernahmen im Vorfeld Frau Kroeber und Frau Herford bei einem kleinen Shoppingausflug mit Frau Kriechel. An zwei Nachmittagen wurde fleißig gepinselt, getackert und gepflanzt. Das Spektakel war so groß, dass sich einige Bewohner zu der Gruppe dazugesellten, um den Schaffensprozess zu verfolgen. Sichtlich stolz präsentierten Bewohner und Mitarbeiter das Ergebnis. Die Kräuterbeete sind auf der Festwiese zu bewundern.
Am Mittwoch, den 15.05. stand getreu dem Wochenmotto ein Besuch bei der Gärtnerei Kraus in Oberbreisig auf dem Programm. Zur großen Freude aller Teilnehmer nahm sich Herr Kraus persönlich die Zeit, um unsere Bewohner durch seinen Gärtnereibetrieb zu führen. Insbesondere der Fuhrpark mit schweren Maschinen u. a. für den Winterdienst faszinierte einige Bewohner. Unseren Damen hatte es dagegen vor allem der Blumenladen angetan, in dem neben einer tollen Blumenauswahl auch sehr schöne Wohnaccessoires zum Verkauf angeboten werden. Herr Kraus erzählte unseren Bewohnern allerlei Wissenswertes über seine Gärtnerei und ging zudem auch auf berufliche Herausforderungen ein, die sich beispielsweise aus den Niedrigpreisen in den Discountern ergeben. Am Ende der Führung erhielt jeder Bewohner eine wunderschön eingepackte Geranie. Als kleines Dankeschön für die tolle Führung verabschiedeten sich die Bewohner mit einer großen Tafel Merci-Schokolade bei Herrn Kraus.
Anlässlich der Gartenwoche fand zudem ein großes gemeinsames Mittagessen rund um das Thema Kräuter im Festsaal statt. Bei Kräutersüppchen, Kräuteromlett oder Fisch in Kräuterkruste sowie Panacotta oder Rote Grütze mit Vanillesoße genossen rund 50 Bewohner ein gemütliches und vor allem sehr leckeres gemeinsames Mittagessen. Nach diesem kulinarischen Höhepunkt war es den Bewohnern ein besonderes Anliegen sich bei unserem Küchenteam zu bedanken. Stellvertretend für die Bewohnerschaft überreichte Frau Kroeber (Heimbeiratsvorsitzende) ebenfalls eine große Tafel Merci-Schokolade an Herrn Linden (stellv. Küchenchef).

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

hier klicken