X

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden
 
 

Hier fühle


ich mich wohl!

Willkommen im Maranatha

Aktuelles

Sie befinden sich gerade hier: Aktuelles » Berichte » Erntedank – Ein Fest für alle Sinne

Erntedank – Ein Fest für alle Sinne

In diesem Jahr fand unser Erntedankfest nicht wie gewohnt als große Veranstaltung im Festsaal statt, sondern im kleinen Kreis auf den Wohnbereichen. Bereits einige Wochen zuvor wurden Lieder eingeübt, Fürbitten formuliert, Deko gebastelt und die wichtigsten Vorbereitungen getroffen. Der Tag begann mit einem Wortgottesdienst, der von Pfarrerin Kerstin Laubmann begleitet wurde. Am Nachmittag fand in jedem Haus ein eigenes Erntedankfest statt, welches individuell auf die Bewohnergruppen zugeschnitten wurde. Passend zum Motto „Erntedank – Ein Fest für alle Sinne“ standen unterhaltsame KIM-Spiele auf dem Programm, die vor allem das Erinnerungsvermögen und die Sinnesorgane auf die Probe stellen. In gemütlicher Runde galt es, ohne spinksen, Kohlrabi, Apfel und Pflaumen am Geschmack zu erkennen. In einem kleinen Körbchen ertasteten unsere Bewohnerinnen und Bewohner herbstliche Naturalien wie Kastanien, Wallnüsse und Tannenzapfen. Zwischendurch wurden Geschichten und Gedichte vorgetragen, Lieder gesungen und Gedächtnissaufgaben gelöst. Natürlich durften die wunderschön dekorierten Kaffeetafeln mit herrlichem selbstgebackenem Apfelkuchen nicht fehlen. Das gemütliche Beisammensein ließ sich unsere Pflegedienstleitung, Frau Linden, nicht entgehen und stattete jedem Haus einen Besuch ab. Zum Abschluss wurde den Bewohnerinnen und Bewohnern der traditionelle Erntedankgruß unseres Küchenteams mit Käse und Weintrauben überreicht.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

hier klicken