Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen
 
 

Hier fühle


ich mich wohl!

Willkommen im Maranatha

Aktuelles

Sie befinden sich gerade hier: Home » Aktuelles » Berichte » Urlaub an der Mosel

Urlaub an der Mosel

Bad Bodendorf. Mittlerweile ist es eine schöne Urlaubstradition. Einige Bewohner des Seniorenzentrums Maranatha starteten mit ihren Betreuern in den alljährlichen Urlaub nach Zell an die Mosel. Wie immer war das Hotel „Zum Grünen Kranz“, das direkt an der Mosel liegt, das Ziel.

Im Kurzurlaub in Zell an der Mosel waren jüngst einige Bewohner des Maranatha.

Im Kurzurlaub in Zell an der Mosel waren jüngst einige Bewohner des Maranatha.Foto: privat

Familie Münster begrüßten die Urlauber herzlich und verwöhnten sie mit schönen Zimmern und kulinarischen Köstlichkeiten. Das Betreuerteam hatte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Zum Start ging es von Bad Bodendorf nach Vallendar. Dort besuchten wurde der Gottesdienst besucht und im Haus Wasserburg zu Mittag gegessen.

Dann ging es weiter nach Zell. Am nächsten Tag ging es mit den Autos nach Cochem. Dort stiegen man in das Ausflugsschiff „Wappen von Cochem“ und fuhr nach Beilstein und wieder zurück. Die Bewohner genossen den Ausblick ins schöne Moseltal.

Am Dienstag stand ein Besuch im Wild-und Erlebnispark Daun auf dem Programm. Mit den Autos konnte man durch den Park fahren und auch die Rollstuhlfahrer und gehbehinderten Bewohner konnten ohne Probleme an dieser Fahrt teilnehmen. Alle erfreuten sich an der Natur und den freilaufenden Tieren, die dicht an die Autos herankamen.

Leider war der Kurzurlaub aber auch schnell vorbei. Herzlich verabschiedet von Familie Münster und anderen Hotelgästen fuhren man nach Koblenz in die Koblenzer Brauerei. Dort schmeckte ein leckeres Essen ehe die Truppe dann am späteren Nachmittag in Bad Bodendorf ankam.

Die Heimleitung begrüßte die Urlauber mit einem kleinen Präsent und hatte auch dafür gesorgt, dass das Gepäck nach Zell gebracht und auch wieder abgeholt wurde. Natürlich steht der nächste Moselurlaub im nächsten Jahr wieder auf dem Programm.

Quelle: Blick Aktuell 07.09.2015

 

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

hier klicken